Villa_Blumegg_Top_Icon
Villa_Blumegg_Buchen_Icon

SOMMER

Unsere Region bietet allen Gästen ein vielfältiges Programm. Wandern, biken, klettern, reiten, Paragleiten oder Kajak fahren
– bei uns kann man Allerlei erleben.

Hier haben wir eine Übersicht mit spannenden Tipps:

Wandern in den Kärntner Bergen

Kärnten ist nicht nur für seine Seen bekannt, auch die sanfte Berglandschaft begeistert die Urlauber. Ideal um einfach einmal abzuschalten und sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen. Weit oben auf den Gipfeln der Kärntner Bergwelt findet man die nötige Ruhe dafür. Für unsere sportlich-ambitionierten Gäste eignet sich unsere Bergwelt für zahlreiche anspruchsvolle Touren, ebenso wie gemütliche Wanderungen. Unsere Bergkulisse bietet ein vielfältiges Programm – perfekt für einen wunderbaren Familienurlaub in Österreich. Und nach dem sportlichen Ausflug lohnt sich noch eine Einkehr in eine unserer vielen Almwirtschaften. Auch ein Abstecher nach Italien ist möglich, es liegt nur einen Steinwurf von unserem Hausberg dem Nassfeld entfernt.
Mehr Infos

Genussradeln entlang wunderbarer Radwege

Sie sind gerne mit dem Rad unterwegs? Wie wäre es mit einer Radtour durchs schöne Gail-, Drau oder Rosental? Die Villa Blumegg ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Von Kötschach-Mauthen verläuft ein wunderschöner Radweg entlang der Gail bis nach Nötsch und weiter nach Villach (Gailtal Radweg 3). Entdecken Sie kleine Dörfer, alte Bauernhöfe und wunderschöne Landschaften entlang der Tour.
Radeln Sie lieber zum Weissensee? Kein Problem – der Gitschal Radweg R3b verbindet das Gitschtal und den wunderbaren Weissensee.
NEU: Rad ausleihen und eine bequeme Heimreise antreten
Für alle Radfahrer, die nur in eine Richtung fahren möchten und die Rückfahrt bequem mit dem Bus oder dem Zug antreten möchten, für die gibt es die ideale Lösung. Mittels Leihrad, welches Sie bequem in der nächsten Verleihstelle abgeben können, sparen Sie sich Zeit und Kraft. PAPIN-Sport machts möglich!
Mehr Infos

Mountainbike-Erlebnisse

Mountainbiker aufgepasst! Radeln zwischen den Karnischen- und Gailtaler Alpen. 730 Kilometer, Grenzüberschreitungen der Extraklasse und abwechslungsreiche Touren – für Einsteiger und Profis.
Mehr Infos

Badeurlaub an den Kärntner Seen

Der Pressegger See und der Weissensee bieten im Sommer beide eine wohltuende Abkühlung an heißen Sommertagen. Spielen, baden, Spaß haben, faulenzen die Aussicht genießen und kühle Drinks am See zu sich nehmen – so ein Urlaub am See zahlt sich wirklich aus.
Mehr Infos

Nichts für schwache Nerven

Ebenso sportlich geht es bei einem Bungy Jump im Jauntal zu oder einer Canyoing Tour im wildromantischen Malta- oder Liesertal. Das schöne Drautal, das längste der Kärntner Täler, führt uns entlang des Flusses „Drau“ über die Landesgrenzen bis ins benachbarte Slowenien. Alpe-Adria Kultur genießen und staunen! Die wichtigsten Seitentäler sind das Mölltal, das Liesertal, das Gailtal, das Gegental, das Gurktal, das Lavanttal sowie das Miestal. Gerne sind wir Ihnen bei der Planung einer Täler-Tour behilflich.
Mehr Infos

Golfen

Im schönen Gailtal kommen auch Golfer auf ihre Kosten. Die 18-Loch-Anlage Nassfeldgolf in Wiadegg lässt jedes Golfer-Herz höher schlagen. Auch für Neueinsteiger geeignet.
Mehr Infos
Deutsch